Foto: Jochen Haar/Scott

(Fast) so schnell wie ein Olympiasieger!

Nur sehr, sehr wenige Menschen auf dieser Welt sind auf dem Mountainbike so schnell wie Olympiasieger Nino Schurter. Mit Scotts neuen Mountainbikes der E-Spark-Serie werden die Karten jetzt aber neu gemischt. Ob die kraftvollen 250 Watt des überarbeiteten Shimano Antriebs allerdings reichen, um mit dem Ausnahmeathleten Nino Schurter mithalten zu können? Sicher ist jedenfalls: Bergauffahrten werden mit den E-Sparks genau so viel Spaß machen, wie die Abfahrten. Die ab sofort erhältlichen Räder gibt es in vier Modellen, davon eines für Frauen, alle mit Plus-Reifengröße.

Die Evolution des E-MTB

Das neue E-Spark ist das innovativste und ausgereifteste Mountainbike mit Elektro-Antrieb, das Scott je auf den Markt gebracht hat. Sowohl der kompakte und leichte Shimano-Antrieb, als auch der Akku sind optimal in den Rahmen integriert. Davon profitiert nicht nur die Optik, sondern auch die Gewichtsverteilung und damit das gesamte Handling des Rads.

Integrierter Antrieb, Akku und farbiges Display

Auch wenn in den vergangenen Jahren Akkus generell leichter und leistungsfähiger geworden sind, war deren Integration den Rahmen eine der größten Herausforderungen der E-Bike Entwicklung. Nicht nur im Hinblick auf ein makelloses Design ist dies mit Hilfe des Abus Haltesystems aufs Beste gemeistert. Der Akku ist sicher und vibrationsfrei ins Unterrohr integriert, lässt sich aber für ein Aufladen ohne Verbindung zum Rad trotzdem in Sekundenschnelle abnehmen.
Das Design des Unterrohrs wurde perfekt mit dem daran anschliessenden Gehäuse des Antriebs verbunden, so dass sowohl Akku, als auch Motor unauffällig im Rad verschwinden.

Bei der Entwicklung der E-8000-Akkuserie stand Performance speziell für Mountainbiker im Vordergrund. Die Kapazität des Li-Ionen-Akkus wurde auf 500 Wh erhöht und kann jetzt in nur 2,5 Stunden auf 80 % aufgeladen werden.

E-Spark Familie

Spezielle E-Bike Komponenten, so zum Beispiel für die Federung, komplettieren das E-Spark.
Die E-Spark-Familie besteht aus vier Rädern mit Plus-Reifen: Extra breite Reifen, die für beste Traktion auf jedem Untergrund sorgen, ohne dabei Abstriche bei der Performance zu machen.
Alle vier Modelle sind ab sofort erhältlich.

Recommended Posts