Wacaco Nanopresso – Die handliche Espressomaschine für unterwegs

Leicht zu bedienen und einfach zu handhaben – Mit der Wacaco Nanopresso erlebt man den Genuss eines hochwertigen Espresso, vom ersten Schluck bis zum letzten Tropfen, wo immer man auch ist. Alles, was man für die Zubereitung eines Espresso braucht, ist gemahlener Kaffee, heisses Wasser und die Nanopresso. Optional ist auch ein Adapter für die Espressozubereitung mit Kapseln erhältlich.

Die Nanopresso ist um ein neu patentiertes Pumpsystem herum aufgebaut und kann beim Pumpen einen stabilen Druck von maximal 18 Bar erreichen. Das ist mehr Druck, als die meisten Espressomaschinen für den Haushalt liefern können. Die Nanopresso funktioniert am besten mit fein gemahlenem Kaffee, der hart gestampft wird.

Mit nur 336 Gramm und einer Länge von 15.6 cm ist die Nanopresso ein praktischer Reisebegleiter. Der Wassertank kann bis zu 80 ml Wasser aufnehmen. Der Tank ist ausgekleidet und durch einen abnehmbaren Becher geschützt. Die Nanopresso lässt sich im Handumdrehen reinigen. Bei Bedarf können alle Komponenten des Siebträgers zur Tiefenreinigung leicht getrennt werden.

Die Nanopresso ist auch erhältlich in saisonalen Designs. Die Frühlingsversion „Spring Run“ ist Teil der Sonderausgabe „Nanopresso Journey“, die vom französischen Designer/Künstler SteF illustriert wird.

UVP Nanopresso inkl. Bag: CHF 79.90
UVP Nanopresso inkl. NS Adapter und Bag: CHF 99.90
UVP NS Adapter: CHF 29.90
UVP Hardcase: CHF 29.90

Erhältlich u.a. bei Transa

wacaco.com

Recommended Posts