Foto: Stromer

Modernes Pendeln mit dem neuen Stromer ST3 – Nie hat die Fahrt zur Arbeit mehr Spass gemacht

Aufsitzen, in die Pedale treten, dahingleiten – dynamisch, kraftvoll, lautlos. Spass am Fahren statt Frust im Stau, frische Luft und entspanntes Ankommen am Arbeitsplatz, ganz ohne Schwitzen, es sei denn man will es so. Stromers neues S-Pedelec ST3 holt Pendlerin und Pendler raus aus dem Auto und rauf aufs Bike. Dabei begeistert es mit angenehmer Laufruhe und überraschender Wendigkeit. Frust auf dem Weg zur Arbeit – das war gestern.

Verwunderte Blicke wird es dabei nicht nur von Autofahrer geben, wenn man bei «Grün» an der Ampel mit unglaublichem Schub auf bis zu 45 km/h beschleunigt. Auch im stehenden Zustand sorgt das ST3 für Aufsehen: Soviel Stil, soviel puristisches, aufgeräumtes Design, soviel clever integrierte Technik bekommt man bei einem Fahrrad selten zu sehen. Für die Schweizer Marke Stromer steht «Swissness» als Versprechen für Qualität, Design, Präzision, Zuverlässigkeit und Respekt für die Umwelt – all das spiegelt sich im ST3 wider.

Pure Power

Der für das ST3 entwickelte SYNO Drive II Hinterradnabenmotor ist nicht nur besonders kraftvoll und sparsam, sondern rekuperiert auch die freigewordene Bremsenergie und speist sie in den leistungsfähigen Akku. Dies ermöglicht eine Reichweite von bis zu 150 Kilometern. Mehr als genug für die tägliche Fahrt zur Arbeit, oder für Rad-Abenteuer am Wochenende. Dabei bringt der Hinterradantrieb viele Vorteile: Kraftvolleres, dynamischeres und ruhigeres Fahren dank direkter Kraftentfaltung, und mehr Fahrsicherheit und -stabilität dank idealer Gewichtsverteilung zwischen Fahrer, Akku und Motor. Und: Kein Antreten gegen den Motor dank Entkoppelung von Pedal- und Motorunterstützung.

Ankommen, abstellen, «sorglos» weglaufen

Wie alle Stromer-Modelle ist auch das ST3 ein wahres Kommunikationstalent. Die volle Konnektivität bietet eine Vielzahl von Funktionen: Mit der benutzerfreundlichen Stromer-OMNI-App lassen sich Statistiken abrufen, Motoreneinstellungen auf die persönlichen Bedürfnisse anpassen und das Rad mittels cleverem Diebstahlschutz – der Motor wird blockiert, Alarm und Ortung aktiviert – vor Langfingern schützen. Das nahtlose Sperren und Entsperren des ST3 erfolgt auf Wunsch «seamless» über Bluetooth. Den Akku entnimmt man «keyless» ganz ohne Schlüssel über den integrierten Touchscreen, zum bequemen Laden zu Hause.

Ideale Rahmenbedingungen für einen sicheren und komfortablen Auftritt

Sicherheit wird bei allen Rädern von Stromer grossgeschrieben. Die von Pirelli speziell für Stromer entwickelten Cycl-e ST Reifen sorgen für hervorragenden Grip, die LED-Frontscheinwerfer mit Fern- und Abblendlicht für beste Sicht und Sichtbarkeit, die Stromer-Bremsanlage mit vier Kolben am Vorder- und zwei Kolben am Hinterrad für präzises Bremsen. Die Wahl zwischen verschiedenen Vorbauten und Lenkern sowie die künftige Option einer Federgabel bieten ein besonderes Plus für den individuellen Fahrkomfort.

Technische Daten

MOTOR Stromer | SYNO Drive II | 44 Nm | 820 W, REICHWEITE bis zu 150 km | 814-Wattstunden-Akku, REIFEN Pirelli Cycl-e ST for Stromer, KEYLESS Akku-Auswurf, SEAMLESS Sperren/Entsperren, RAHMENGRÖSSE Comfort M / Sport M | L | XL, VORBAU Urban | Urban Comfort, RAHMENFARBE Black oder Cool White

AUSSTATTUNG, u.a.:

Anfahr- und Schiebehilfe, Rekuperation, volle Konnektivität über Touch-Display, Stromer- OMNI-App inkl. Diebstahlschutz und Lokalisierung via GPS sowie Handy-Halterung. Optional sind die Ausstattung mit Federgabel, Komfort-Vorbau, sowie ein Akku-Upgrade (BQ983 – Reichweite bis 180 km) erhältlich. Weitere technische Details unter www.stromerbike.com

UVP ST3: 814 Watt Batterie: CHF 7’580.00

Über die myStromer AG

Die myStromer AG entwickelt und vermarktet weltweit innovative Elektrobikes. Die Stärke des Unternehmens liegt in der Entwicklung von Fahrradtechnik, elektrischen Komponenten, Software und deren Systemintegration. Durch unablässiges Streben nach höchster Qualität und innovativen Technologien sowie die kontinuierliche Verbesserung der Design-Standards entsteht ein völlig neues, einzigartiges Fahrerlebnis. Die Bikes von Stromer bieten so die ideale Lösung für die Herausforderungen des täglichen Pendelverkehrs im urbanen Raum. Die Schweizer Marke wurde 2009 gegründet. Im März 2013 bezog die myStromer AG ihren Hauptsitz in Oberwangen bei Bern. In Oberwangen befinden sich neben dem Management die Entwicklungsabteilung, die Montage, die Logistik, eine Serviceabteilung sowie ein Stromer Flagship-Store. Einen zweiten Standort zur Endmontage und Qualitätskontrolle für den europäischen Markt betreibt die myStromer AG in Riedstadt, Deutschland.

 

Medienkontakt/Press Contact

myStromer AG
Freiburgstrasse 798
CH-3173 Oberwangen
E-Mail: info@stromerbike.com
Weitere Informationen unter www.stromerbike.com

Recommended Posts